Hirten

Alle Welt an der Krippe

Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas erzählt, wie die Hirten auf dem Felde vom neugeborenen Kinde erfuhren. Und dass sie an die Krippe geeilt sind. 

 

Impuls

Mit der Rückkehr des Wolfes ist der Herdenschutz grosses Thema geworden. Am besten schützen Hirten. Sie führen die Tiere an Futterstellen. Verteidigen sie. Suchen, wie Jesus in einem Gleichnis erzählt, auch das verlorene Schaf. Kain war Ackerbauer, und erschlug seinen Bruder Abel. Der war Hirte. «Bin ich denn der Hüter meines Bruders?» fragte Kain. Ja, wir sollen einander Hüter, Hirten sein. Aufeinander aufpassen. Für einander da sein. 

 

Tipp

Tragen wir einander Sorge. Gerade die Schutzmaske tragen wir zum Schutz auch der andern. Danke.

 

Übrigens

Es war ein Bestseller; «Das Tagebuch der Menschheit». Die Bibel gelesen als grosse Erzählung, wie der Mensch sesshaft wurde (Vom Jäger zum Hirten sozusagen…). Und welche Probleme sich daraus ergaben. Aber wir können die Bibel auch lesen als grossen Entwurf: Dass der Mensch nicht nur an sich selber denkt. Sondern dass wir für einander da sind.